ICONIC AWARDS 2020: Innovative Interior – Jetzt einreichen und als Gewinner in Köln präsentiert werden

Frankfurt am Main, 19. August 2019

Unternehmen der Einrichtungsindustrie sowie deren Partner im Interior Design können sich ab sofort unter www.innovative-interior.de zu den ICONIC AWARDS 2020: Innovative Interior anmelden. Die Preisträger profitieren unter anderem von der exklusiven Gewinner-Ausstellung im Kölnischen Kunstverein, die eingebettet ist in das Veranstaltungsprogramm »Design im Kunstverein« vom 13. bis 19. Januar 2020.

Mit den ICONIC AWARDS: Innovative Interior schafft der Rat für Formgebung eine einzigartige Plattform für die Vernetzung von Architekten, Produktdesignern und Objektentwicklern mit der Einrichtungsindustrie. Der Wettbewerb richtet sich an alle Unternehmen der Einrichtungsindustrien sowie deren Partner in Interior Design und Innenarchitektur. Eine unabhängige und sachverständige Jury entscheidet über die begehrten Auszeichnungen »Best of Best«, »Winner« und »Selection«.

Die Jury 2020

  • Barbara Friedrich, Designjournalistin, Hamburg
  • Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung, Frankfurt am Main
  • Giulio Ridolfo, Textil- und Farbdesigner, Mailand, Udine
  • Benjamin Wolf, Geschäftsführer, Funktion Möbel, Darmstadt
  • Sebastian Wrong, Designer und Mitbegründer Established and Sons, London; Inhaber/Gründer the Wrong Shop

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

  • Anmeldung zum Frühbucherpreis: bis 13. September 2019
  • Frist für Förderanträge: 20. September 2019
  • Anmeldeschluss: 11. Oktober 2019
  • Preisverleihung: 12. Januar 2020 im Kölnischen Kunstverein anlässlich der imm cologne
  • Gewinner-Ausstellung im Kölnischen Kunstverein: 13. bis 19. Januar 2020


Design im Kunstverein

Unter dem Motto »Design im Kunstverein« präsentiert der Rat für Formgebung im Kölnischen Kunstverein vom 13. bis 19. Januar 2020 ein umfassendes Ausstellungs- und Workshop-Angebot.

Anlässlich der imm cologne wird die Stadt Köln zu dieser Zeit zum Treffpunkt für Branche und Designinteressierte. Im Zentrum des Programms steht die exklusive Gewinner-Ausstellung der ICONIC AWARDS 2020: Innovative Interior.

Des Weiteren präsentiert der Rat für Formgebung in einer Ausstellung die Gewinner seines Nachwuchswettbewerbs ein&zwanzig 2019. Für eine vertiefende inhaltliche Auseinandersetzung finden in Kooperation mit der Stiftung Deutsches Design Museum zusätzlich Führungen und Workshops zum Thema ganzheitliche Gestaltung statt.

 

Zurück